Race to Baustert

Es zählt die Nettowertung (Gesamt) nach Stableford.
Die Spielvorgabe ist auf 36 begrenzt.
Folgende Punkte werden vergeben:

1.  100  Punkte
2.    80  Punkte
3.    70  Punkte
4.    55  Punkte
5.    40  Punkte
6.    25  Punkte
7.    15  Punkte
und alle weiteren 15 Punkte

Für Nearest und Longest gibt es zusätzlich 20 Punkte.
Das letzte Turnier an Allerheiligen zählt doppelt.

Prämiert werden am Ende der Saison die ersten Fünf,
sowie der Gesamtbrutto Sieger.

Race to Baustertwertung 2022 Leaderboard
Rang Spieler Brutto
1 Ney Alois 59
2 Becker Stephan 43
3 Premm Karl-Heinz 43
4 Büchel Heinz 39
5 Goergen Lutwin 34
Race to Baustertwertung 2022 Leaderboard
Rang Spieler   RTB
1 Büchel Heinz 183,00
2 Becker Stephan 175,00
3 Ney Alois 153,00
4 Paltzer Andreas 125,00
5 Goergen Lutwin 120,00
6 Premm Karl-Heinz 100,50
7 Krämer Edgar 100,00
8 Wirtz Ralf 75,00
9 Kalicki Dieter 75,00
10 Post Rainer 68,00
11 Müller Manfred 67,50
12 Sander Ulrich 58,00
13 Reuter Othon 45,00
14 Melsheimer Jürgen 45,00
15 Hösselbarth Klaus 35,00
16 Oberbillig Horst 35,00
17 Frank Elmar 33,00
18 Baczewski Johannes 30,00
19 Schäfer Gunther 30,00
20 Schlöder Paul 30,00
21 Schlöder Karl 30,00
22 Clemens Manfred 30,00
23 Gschwendner Carlo 30,00
24 Fettes Willi 30,00
25 Gerhold Werner 30,00
26 Witmütz Eugen 30,00
27 Bormes Franz-Josef 30,00
28 Mayer Heinz 15,00
29 Kähler Stefan 15,00
30 Sonnen Matthias 15,00
31 Chen Qi 15,00
32 Rolf Langen 15,00
33 Düpre Max 15,00
34 Warth  Simon 15,00
35 Brenner Gerit 15,00
36 Forstner Peter 15,00
37 Werner Alfred 15,00
38 Schwarze Andreas 15,00
39 Föhr Hans 15,00